Ridderwinkel Dragonheart
De grootste ridderwinkel van Europa!
Mijn bestellijst
0 productenproductproducten
Bekijk bestelling
Terug naar overzicht

Steinschloss-Pistole, Kavallerie DHBM-1727234100

Steinschloss-Pistole, Kavallerie DHBM-1727234100

€ 369.95
Plaats op bestellijst
Artikelcode: DHBM-1727234100
Steinschloss-Pistole der preußischen Kavallerie, 1727

Die ab dem Jahre 1727 in Potsdam gefertigte preußische Kavalleriepistole war das erste von diversen, aufeinander folgenden Pistolenmodellen, welche alle auf das gleiche Design beruhten, sich aber durch kleinere Änderungen und Verbesserungen unterschieden. Die Produktion dieser sehr erfogreichen Typenreihe wurde bis in das 19. Jahrhundert hinein fortgeführt. Die Pistolen leisteten ihren Dienst in verschiednenen Konflikten dieser Zeit, z.B. auch bei hessischen Truppen im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.

Diese solide Pistole hat einen ca. 38 cm langen Lauf. Auf der Schlossplatte findet sich die Stempelung Potzdammagaz (=Potsdam Magazin), auf dem Kolben befindetbsich ein Daumenbschalg aus Messing mit den Initialen Friedrichs des Großen FWR unter der preußischen Krone.
Die Pistole besitzt ein gehärtetes Steinschloss, einen Ladestab aus Holz und einen gölten Rosenholzschaft.

Bei unseren Pistolen-Repliken handelt es sich ausschließlich um unscharfe Waffen, die zu Dekorationszwecken oder der historischen Darstellung dienen sollen. Die Zündöffnung ist nicht gebohrt. Diese Pistole ist daher nicht funktionsfähig. Ein fachkundiger Büchsenmacher kann aber eine Bohrung der Zündöffnung vornehmen und die Muskete in einem Beschussamt prüfen lassen.

Eine schöne Ergänzung für jede Sammlung und ein unerlässliches Accessoire für den Re-enactor dieser Zeit.

Details:
- Gesamtlänge: ca. 57 cm
- Gewicht: ca. 1,75 kg
- Länge des Laufes: ca. 39, 5 cm
- Kaliber: .64